Hier befindet sich der Spielhof mit Sandkasten, Wasserbahn, Kletterturm und Kräuterspirale. Im „Häuschen“ befinden sich die Kinderfahrzeuge, große Turnmaterialien und diverses Lagermaterial.

Über eine Treppe kommt man in das „naturnah“ belassene Gelände. Dort befinden sich eine Hangrutsche, Wasserspielmöglichkeiten, viele Beerensträucher, Obstbäume und eine Wiese.

Das Außengelände ist neu gestaltet, die Kinder sollen noch mehr „Erlebnisräume im Freien“ bekommen. Die Pläne dazu haben Eltern und Erzieher in einer Arbeitsgruppe auf der Grundlage einer Fortbildung gemeinsam entworfen.